Querschnittslähmung: 400.000 EUR Schmerzensgeld nach Falschbehandlung