Abmahnung erforderlich: Keine Kündigung trotz beleidigendem Flugblatt